Felix List und Richard Hermann Francke gründen 1862 eine Antiquariatsbuchhandlung mit Auktionsinstitut und Verlag.

In unserem Online-Angebot finden Sie Tausende Bücher aus vielen Gebieten.


Antiquariat

LIST & FRANCKE

gegr. 1862 in Leipzig

Meersburg am Bodensee

Deutschland

Ihr Irlandspezialist

Kerry Bookhaven

gegr. 2000

Castleisland, Co. Kerry

Irland

LIST & FRANCKE

Archiv für Sippenforschung 33./34. Jg. 1969

Archiv für Sippenforschung 33./34. Jg. 1969

Archiv für Sippenforschung [und alle verwandten Gebiete] mit Praktischer Forschungshilfe. Hauptschriftleitung: Hans Kretschmer. 33. und 34. Jahrgang 1967-1968, Hefte 25-32 [= komplett]. Limburg, Starke, 1969. Gr.-8° (Rückenhöhe 23.8 cm). 8 Hefte in einem Band, XV,665,248 Seiten, teils auf Kunstdruckpapier, mit zahlreichen Abbildungen und einigen Stammtafeln. OHalbleinen mit goldener Rückenbeschriftung, Deckelbeschriftung, Deckelillustration, Kopffarbschnitt, farbige Vorsätze. Ein Blatt mit sauber repariertem Einriß.

*Enthält u. a.: Inhaltsübersicht 1967/68 – Das Ahnenerbe im Lichte der Wissenschaft und am Beispiel Goethe – Eine Leipziger Gelehrten-Ahnentafel. Zum 100. Todestag des Philosophen C. H. Weiße – Bibliographie zur Familien- und Wappenkunde (Bd. II, 14-15 / Bd. III. 1-6) – Die Fürsten Esterhazy de Galantha – Bevölkerungsabgänge in fürstlich fürstenbergischen und benachbarten Orten 1720-1806 (1-4) – Freiburg im Breisgau und seine Universität – Die Breisgauer Ritterschaft und ihre Mitglieder – Ahnen Karl Julius Webers, des »fränkischen Demokrit« – Das Flüchtlingsschicksal der Hugenotten in der Sicht unserer Zeit – Einführung in Wege und Probleme der Hugenottenforschung – Die Vorläufer der Hamburger Hugenotten – Eine lebhaft sprudelnde Fehlerquelle der Hugenottenforschung – Zum 500. Todestag von Johannes Gutenberg – Die hessische Kanzlerfamilie Fabricius und ihre Nachkommen (1-3) – Die Melsunger Gerlach – Pommersche Pastoren – Deutsche Kulturgeschlechter in Finnland – Stadtsekretäre in Thorn 1527-1711 – Der Livlandfahrer Helmoldus de Luneborg – Frühehen im 17. Jahrhundert – 400 Jahre Hessen-Darmstadt im Spiegel seiner Regenten – Wanderschicksale der Familien Livio und Bode – Die Textilkaufleute Heinzelmann in Kaufbeuren und ihre Verwandschaft – Die Bayerische Staatsbibliothek. Ihre Geschichte, ihre Bestände und ihre Benutzung mit besonderer Rücksicht auf den Genealogen – Die Friedhöfe St. Johannis und St. Rochus zu Nürnberg – Namenweiser – Ortsweiser – Praktische Forschungshilfe. Das Suchblatt für alle Fragen der Familienforscher (grüner Teil zu jedem Heft. Enthält jeweils: Bekanntmachungen – Berichte – Namenweiser – Ortsweiser – Neue Anschriften – Anschriften-Änderungen – Preis- und Rundfragen – Suchecke – Inserate). – Gut erhaltenes, sauberes Exemplar*

Bestellnummer: 220090DB

Preis: € 34,90

Nach ähnlichen Titeln stöbern:

220090DB
220090DB

Christian Lenhardt Österreich kaufen herunterladen Kunst alte Bücher

In unserem Online-Angebot finden Sie Tausende Bücher aus vielen Gebieten.